KLASSIK.TV PRÄSENTIERT

KLASSIK:XL - EIN KONZERT MIT ECHO-PREISTRÄGERN

KUNSTSTÜCKE...

Einzelperformances der Künstler


Tianwa Yang spielt Eugène Ysaÿe
No. 2 aus 6 Sonaten für Solo-Violine

Trio Lézard spielt 'Petit Suite'
von Jean Rivier

Florian Noack spielt Suite aus Schwanensee
arr. Florian Noack

Carolina Eyck und Christopher Tarnow
2. Sonate für Theremin und Klavier, III. Fugato, von Ch. Tarnow

Steffen Schleiermacher spielt Friedrich Goldmann
4 Klavierstücke

Berolina Ensemble spielt 'Oktett'
von Hugo Kaun

Denis Severin & Tatiana Korsunskaya
spielen Luise Adolphe Le Beau - Sonate für Cello und Klavier op. 17

Frank Bungarten spielt 'piezas chracteristicas'
von Frederico Morena Torroba

Concert Royal Köln spielt Johann Wilhelm Hertel
Kammermusik für Bläser

Norddeutscher Kammerchor
singt Melchior Franck und Johannes Eccard

Kammerorchester Detmold | Alfredo Perl (Leitung)
Stefan Rügamer (Tenor)
spielt 'Das Lied von der Erde'
von Gustav Mahler arr. Arnold Schoenberg

Berlin, den 24. September 2015 – Am Vorabend der diesjährigen ECHO Klassik-Verleihung werden bei einem Galakonzert in der Universität der Künste UdK Berlin, am 17. Oktober, bereits zahlreiche Preisträger zu Gast sein. CLASS, der Zusammenschluss der unabhängigen Produzenten, Label, Tonmeister und Vertriebe, bietet mit der diesjährigen Ausgabe von "Klassik.XL" wieder einen innovativen Auftakt für ein großes Wochenende der Klassik. Der Erlös des Abends kommt der UdK Berlin zugute. Klassik.TV überträgt das Konzert live im Internet und bietet nun hier allen Klassikfreunden wieder einmal die Möglichkeit, preisgekrönte Kammermusik im "XL-Format" zu geniessen.

DIE KÜNSTLER

Berolina Ensemble
Frank Bungarten
Carolina Eyck und Christopher Tarnow
Concert Royal Köln
Detmolder Kammerorchester
Dennis Severin
Tatjana Korsunskaya
Florian Noack
Norddeutscher Kammerchor
Steffen Schleiermacher
Trio Lézard
Tianwa Yang

 

 

ZUM PROGRAMM
Ein Benefizkonzert mit Preisträgern des Deutschen Musikpreises ECHO Klassik 2015

Frank Bungarten (Gitarre)

Berolina Ensemble

Trio Lézard

Denis Severin (Cello), Tatiana Korsunskaya (Klavier) 

Steffen Schleiermacher (Klavier)

Stephan Rügamer (Tenor) & Detmolder Kammerorchester 

Florian Noack (Klavier)

Norddeutscher Kammerchor

Carolina Eyck (Theremin) & Christopher Tarnow (Klavier)

Concert Royal Köln

Tianwa Yang

17. Oktober 2015 um 19.00 Uhr Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin