Avi Avital im Gespräch mit Ann Kathrin Bronner

Der Mandolinen-Virtuose Avi Avital spricht mit Ann Katrhin Bronner (Magazin audiophil) über den Reiz, den Klang und die Besonderheiten seines außergewöhnlichen Instruments. Es geht um die neue CD "Between Worlds", um Transkriptionen klassischer Musk-Literatur, den Klang verschiedener instrumental- und Saiten-Varianten und den Spaß daran, dem Publikum u.a. die Chaconne von Bach einmal ganz anders vorzustellen (in Englischer Sprache).

Die CD "Between Worlds" ist im Kulturkaufhaus Dussmann und im Kulturkaufhaus-Online-Shop erhältlich.
Zum Online-Shop