Portrait von Mariss Jansons

von Mariss Jansons

In dieser Dokumentation über den lettischen Dirigenten Mariss Jansons entführt der Filmemacher Robert Neumüller auf eine Reise durch ein spannendes Leben, das ganz der Musik verschrieben ist. Neumüller begleitet Jansons während seiner Proben zu dem wohl berühmtesten Konzert der Welt: dem Neujahrskonzert der Wiener Philhamoniker im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Neben historischem Material, das die wichtigsten Stationen der jungen Karriere belegen, erzählen langjährige Wegbegleiter und Künstler von ihrer gemeinsamen Arbeit mit dem Dirigenten. Zudem zeigt der Film einige Aufnahmen von Jansons Probenarbeit mit "seinen" zwei Orchestern: dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in München und dem Royal Concergebouw Orchestra in Amsterdam.

dieses Werk3,99 €für 48 h
hier das Werk mieten

Alle Werke ab8,99 €pro Monat

hier geht's zumPremium Abo

Team:

Robert Neumüller (Fernsehregie)

Details

Aufnahme:

Riga 2011

Originalsprache:

German (Stereo)

Dauer:

00:51:19