Carmen - Teatro Liceu

von Georges Bizet

In dieser prestigeträchtigen Produktion am Gran Teatre del Liceu präsentiert der weltberühmte und oft kontronrtovers diskutierte Regisseur Calixto Bieito seine Carmen als die Verkörperung einer Zigeuerin und spricht damit sehr sensible Themen an wie Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und rechte Politik. Bieito schafft eine sinnliche und realistische Atmosphäre mit starker Symbolik. Auf der Bühne glänzt ein überragendes Quartett von hochklassigen Sängern, angeführt von der "großartigen und sinnlichen" (El Periódico) Béatrice Uria-Monzon in der Hauptrolle. Sie spielt Carmen so aufregend wie keine andere in den vergangenen Jahren. Roberto Alagna als Don José, Erwin Schrott als Escamillo und Marina Poplavskaya als Micaela in den weiteren Hauptrollen bleiben dieser herausragenden Carmen nichts schuldig.

dieses Werk4,99 €für 48 h
hier das Werk mieten

Alle Werke ab8,99 €pro Monat

hier geht's zumPremium Abo

Komponist

Georges Bizet

Libretto

Henri Meilhac, Ludovic Halévy, Prosper Mérimée

Regie

Calixto Bieito

Dirigent

Marc Piollet

Mitwirkende:

Béatrice Uria-Monzon (Carmen), Roberto Alagna (Don José), Marina Poplavskaya (Micaela), Erwin Schrott (Escamillo), Eliana Bayón (Frasquita), Itxaro Mentxaka (Mercédès), Marc Canturri (Le Dancaire), Francisco Vas (Le Remendado), Àlex Sanmartí (Moralès), Josep Ribot (Zuniga)

Ensembles:

Gran Teatre del Liceu Chorus, Cor Vivaldi (Petits Cantors de Catalunya), Symphony Orchestra

Team:

Pietro d'Agostino (Fernsehregie), Alfons Flores (Bühnenbild), Mercè Paloma (Kostüme), Òscar Boada, José Luis Basso (Chorleitung), Xavi Clot (Lichtgestaltung)

Details

Komponist:

Georges Bizet

Aufnahme:

Gran Teatre del Liceu, Barcelona 2010

Originalsprache:

French (Stereo)

Untertitel:

de en fr

Dauer:

02:35:31