Russian Dance

aus Cherevichki - Die Pantöffelchen von Pjotr Iljitsch Tchaikovsky

In dieser lebhaften Produktion überzeugt Francesca Zambello mit einer lebendigen Inszenierung der märchenhaften Oper "Cherevichki" von Tschaikowski - basierend auf Nikolai Gogols fantastischer und komischer Geschichte "Die Nacht vor Weihnachten" - voll teuflischer Possen. Vor der Kulisse eines authentischen Bühnenbilds von Mikhail Mokrov, wird das überragende russische Ensemble unter dem Dirigat von Alexander Polianichko von Kosakentänzern und dem Royal Ballet unterstützt und verzaubert dabei den Zuschauer mit der fröhlichen Pracht eines großen Spektakels.

Komponist

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky

Libretto

Nikolai Gogol

Regie

Francesca Zambello

Dirigent

Alexander Polianichko

Mitwirkende:

Olga Guryakova (Oxana), Vsevolod Grivnov (Vakula), Larissa Diadkova (Solokha), Vladimir Matorin (Chub), Maxim Mikhailov (The Devil), Viacheslav Voynarovskiy (The Schoolmaster), Alexander Vassiliev (Pan Golova), John Upperton (Panas), Sergei Leiferkus (His Highness), Jeremy White (Master of Ceremonies), Olga Sabadoch (Odarka), Changhan Lim (Wood Goblin), Andrew Macnair (Echo), Mara Galeazzi, Gary Avis

Ensembles:

Dancers of the Royal Ballet, Royal Opera Chorus, Ochestra of the Royal Opera House

Team:

Mikhail Mokrov (Bühnenbild), Tatiana Noginova (Kostüme), Stephen Westrop (Chorleitung), Alastair Marriott (Choreographie), Rick Fisher (Lichtgestaltung)

Details

Gesamtwerk:

Cherevichki - Die Pantöffelchen

Komponist:

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky

Aufnahme:

Royal Opera House, London 2009

Originalsprache:

Russian (Stereo)