II. Andante

aus Symphonie No. 81 in G-Dur von Joseph Haydn

Christopher Hogwood gründete die Academy of Ancient Music 1973 und ist einer der Pioniere historischer Aufführungspraxis als Harpsichordist und Dirigent. Seine Interpretationen barocker und klassischer Opern- und Konzertliteratur haben im internationale Anerkennung eingebracht. Die Academy of Ancient Music hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Werke der Klassik und des Barock auf historischen Instrumenten zu interpretieren. Das Ensemble, das in verschiedenen Formationen auftritt, kann sich rühmen, über eine beachtliche Anzahl von herausragenden Spezialisten auf historischen Instrumenten zu verfügen.

Komponist

Joseph Haydn

Dirigent

Christopher Hogwood

Ensembles:

The Academy of Ancient Music

Team:

Horant H. Hohlfeld (Fernsehregie)

Details

Gesamtwerk:

Symphonie No. 81 in G-Dur

Komponist:

Joseph Haydn

Aufnahme:

Mozarteum, Salzburg 1997