Misha Namirovsky spielt Brahms

von Johannes Brahms

Misha Namirovsky ist der Preisträger des Deutschen Pianistenwettbewerbs 2014 vom Internationalen Piano Forums Frankfurt. Hier erleben wir ihn bei einer kleinen Zugabe nach der Preisverleihung, dem Capriccio op. 76 No. 1 von Johannes Brahms. Namiovskys unglaublich musikalische und sensitive, zugleich aber transparente und präzise Spielweise lassen erahnen, weshalb er sich zum Schluss in einem äußerst hochklassigen Finale durchgesetzt hat.

dieses Werk0,00 €für 48 h
jetzt kostenlos ansehen

Alle Werke ab8,99 €pro Monat

hier geht's zumPremium Abo

Komponist

Johannes Brahms

Einzelwerke

Johannes Brahms - Capriccio op. 76 No. 1

Mitwirkende:

Misha Namirovsky (Piano)

Details

Komponist:

Johannes Brahms

Aufnahme:

Alte Oper Frankfurt 2014

Dauer:

00:03:51