Christoph Waltz' Opernregiedebüt mit "Rosenkavalier" in Antwerpen

von Christoph Waltz (Regie), Dimitri Jurowski (Dirigent), Maria Bengtsson (Marschallin)

Wenn das Regiedebüt eines zweifachen Oscar-Preisträgers ansteht, ist die halbe (Opern-)Welt zugegen. Seine Inseznierung von Richard Strauss' Rosenkavalier ist Thema dieser Kurzreportage. Was das Ergebnis anging, waren die Meinungen geteilt. Die Vlaamse Opera in Antwerpen zählt üblicherweise nicht zu Opernhäusern, deren Produktionen international beachtet werden. Zumindest was die Öffentlichkeitswirkung anging, war die Inszenierung ein voller Erfolg.

dieses Werk0,00 €für 48 h
jetzt kostenlos ansehen

Alle Werke ab8,99 €pro Monat

hier geht's zumPremium Abo

Details

Aufnahme:

Vlaamse Opera, Antwerpen 2013

Originalsprache:

English (Stereo)

Untertitel:

de

Dauer:

00:06:47